finanzfeed-netzwerk

Description

This plugin has been closed as of July 9, 2024 and is not available for download. This closure is temporary, pending a full review.

Reviews

February 12, 2021
Die neue technische Reichweite ist super. Unser Blog Geldhelden hat einen Sprung um 13% gemacht: IN DER ERSTEN WOCHE… Aber viel spannender ist die Verbindung im neuen Netzwerk aus spannenden Finanzbloggern. Der Austausch und neue Ideen wir Blogparaden oder ein regelmäßiger Stammtisch machen wirklich Spaß.
February 10, 2021
Großartige Betreiber und das beste Netzwerk Deutschland für Finanzblogger. Wer es installiert kann nur davon profitieren. Die Klicks die durch den Finanzfeed auf unseren Blog gelangen sind dementsprechend Zielgruppen relevant. Wer nur ansatzweise die Thematik der Finanzen auf seinen Blog bearbeitet sollte sich hier mit dem Team von Finanzfeed.de vernetzen!
February 10, 2021
Das Plugin ist aus meiner Sicht ein “Must-Have” für Finanzblogger. Es ist super einfach, sich dem FinanzFeed-Netzwerk anzuschließen und damit mit einem wachsendem Netzwerk von Finanzblogs zusammenzuarbeiten. Die Qualität und der Support sind erstklassig! Weiter so! 😊
February 10, 2021
Das Plugin vernetzt die Nutzer zu einem großen Netzwerk in dem mittlerweile viele, auch namenhafte, Finanzblogger beigetreten sind. Einfach und unkompliziert kann auf der eigenen Seite das Finanz-Feed-Widget unter Posts, Seiten oder auf der Seitenleiste implementiert werden. Dieses bietet dann themenrelevante Posts anderer Blogger aus dem Netzwerk als Link an. Somit schafft das Plugin Mehrwert für Deine Leser und verschafft Dir als Blogger Traffic, da natürlich auch Deine Posts auf den Seiten der anderen Blogger verlinkt werden. Tolles Plugin – absolut zu empfehlen.
Read all 4 reviews

Contributors & Developers

“FinanzFeed-Netzwerk” is open source software. The following people have contributed to this plugin.

Contributors

Translate “FinanzFeed-Netzwerk” into your language.

Interested in development?

Browse the code, check out the SVN repository, or subscribe to the development log by RSS.